Können Fische ohne Flossen fliegen?
Werden Fliege und Fuchs ein Liebespaar?
Welche Vögel sind auch ohne Schnabel glücklich?
Und warum fühlt sich die Qualle allein?

Die Edition Gute Geister lässt ahnen, dass viele Dinge im Universum ungeklärt sind. Nicht nur zwischen Menschen, auch zwischen Tieren.

So mancher Betrachter fühlt sich den Wesen der eDITION GUTE GEISTER® auf seltsame Weise nahe. Schließlich ist jedes von ihnen allein unterwegs und doch sind sie auf besondere Weise miteinander verbunden.

Und was sagt die Künstlerin dazu?
„Meine guten Geister sind für Menschen, die sich gern wundern … nicht zu alt zum Albernsein sind … und die gern Rätsel lösen, die aus dem gemeinsamen Da-Sein entstehen.
Solche Menschen sind niemals zu jung und erst recht nicht zu alt, ihre ganz eigene Geschichte zu den guten Geistern zu erzählen.“

Harriet Grundmann in Hamburg, der – natürlich – schönsten Stadt Deutschlands. Ihr Atelier befindet sich nahe der Außenalster in Winterhude in der Geibelstraße 42.

Die Hamburger Künstlerin Harriet Grundmann malt und schreibt. Ihre Bücher erscheinen in renommierten Verlagen und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Ihre eDITION GUTE GEISTER® gibt es in Ihrem Atelier WHO´s HARRY? und an vielen Orten, an denen man fein- und hintersinnige Dinge liebt.

wHAT HAPPENS?